Datenschutzbestimmungen

Bei Bitcoin Circuit hat Sicherheit höchste Priorität. Wir wissen, wie wichtig es ist, die auf unseren Servern oder in unserem Netzwerk gespeicherten persönlichen Daten zu schützen.

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um diese Datenschutzrichtlinien sorgfältig zu lesen und zu verstehen. Wenn Sie Fragen oder Feedback zu den Richtlinien haben, können Sie das Bitcoin Circuit Support-Team über https://bitcoin-circuit.app/contact-us/ kontaktieren.

Diese Datenschutzrichtlinien (die "") gelten für alle bei Bitcoin Circuit („wir“, „uns“ oder „unser“) verarbeiteten personenbezogenen Daten. Wenn Sie mit diesen Datenschutzrichtlinien im Allgemeinen oder mit einem Teil davon nicht einverstanden sind, sollten Sie die Website nicht sofort nutzen. Diese Datenschutzrichtlinien werden regelmäßig überprüft, um sicherzustellen, dass alle neuen Verpflichtungen oder Änderungen an unserem Geschäftsmodell berücksichtigt werden. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinien jederzeit zu ändern, indem wir eine aktualisierte Version auf unserer Website veröffentlichen.

Benutzerinformationen

Wir erhalten Ihre persönlichen Daten auf verschiedene Weise: Sie geben sie uns direkt, wir erhalten sie von Dritten und wir erhalten sie durch automatisierte Verfahren.

Verwendung und Speicherung

Bitcoin Circuit sammelt, verwendet und speichert persönliche Daten, um den Bedürfnissen unserer Nutzer gerecht zu werden, und für allgemeine Arbeitszwecke, wozu auch Folgendes gehört:

Logdateien

Wenn Nutzer auf der Website surfen, werden ihre Identitäten in Logdateien aufgezeichnet. In den Logdateien werden Informationen wie IP-Adressen, Browsertypen, Internetdienstanbieter (ISP), Datums- und Zeitstempel, verweisende/verlassende Seiten und manchmal die Anzahl der Klicks erfasst.

Es besteht keine Verbindung zwischen diesen und personenbezogenen Daten. Die Informationen werden gesammelt, um Trends zu bewerten, die Website zu verwalten, die Aktivität der Nutzer auf der Website zu verfolgen und demografische Statistiken zu erstellen.

Sicherheit

Wir unterhalten ausreichende physische, technologische und verfahrenstechnische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Die Datenübertragung über das Internet ist jedoch nicht völlig sicher. Datenlecks, Abstürze oder online geteilte Informationen liegen nicht in der Verantwortung der Bitcoin Circuit-Gruppe.

Kontosperrung

Wenn Bitcoin Circuit nach vernünftigem Ermessen illegales Verhalten von einem Konto feststellt oder aufgrund von Gesetzen, Vorschriften oder dem Mandat einer zuständigen Behörde oder Regierungsstelle dazu verpflichtet ist, kann es alle Dienste (einschließlich Ihres Zugangs zum Konto) oder einen Teil der Funktionalität der Website sperren.

Wir bringen Sie mit dem besten Broker für Ihre Region zusammen ...
×